E-Learning Arbeitsproben und Demos

Eine meiner Lieblingsübungen, die ich bisher gebaut habe, ist der „Puddingshop“, den ich für einen E-Learning Kurs im Lebensmittelbereich erstellt habe. Mehr Informationen finden Sie hier.


Das „Memory mit 3 (Bild-)Paaren“ bestehend aus je 3 zu findenden „Karten“ ist gut geeignet, um verschiedene Inhalte näher zu erläutern. Neben Symbolen für Gefahrstoffe oder Hinweisschilder kann man auch simplere Dinge wie 3 Verhaltensmuster o.ä. darstellen und nach gelungenem finden eines Paares näher erläutern. Mehr Informationen finden Sie hier.


Das „Memory mit 4 Paaren“ (bestehend aus je 4 zu findenden „Wort-Farbe-Pärchen“) ist gut geeignet, um verschiedene Inhalte zuzuordnen. Mehr Informationen finden Sie hier.


Ein „Storyboard zum Thema Datenschutz“ mit Sprechertext zeigt, wie man in einem kurzen Video das Thema Datenschutz und den Umgang mit Daten im Firmennetzwerk darstellen kann.


Mein Portfolio, zusammengestellt mit Hilfe von Rise, finden Sie hier.